Sie befinden sich hier

Inhalt

Geräte zur Produktion unter Reinraumbedingungen

Beispiele für kundenspezifische Entwicklungen

Ein Schwerpunkt unserer Aktivitäten in der Reinraumtechnik liegt auf der Entwicklung von Lösungen für die Feinstreinigung von Produkten. Dazu zählen die Vorbereitung von Teilen für weitere Produktionsschritte, z.B. zur Oberflächenbeschichtung oder für die Endreinigung vor Verpackung und Auslieferung.

Daneben entwickeln und fertigen wir Geräte für die Beschichtung, zur Produktionsüberwachung oder die Automatisierung von Prozessschritten.

Zur Erfüllung von Dokumentationspflichten - z.B. nach ISO9000 oder aufgrund Kundenanforderung - bieten wir auch die Einbindung in eine Produktionssteuerung oder die detaillierte Protokollierung von Prozessparametern, z.B. Temperatur, Reinigungsdruck, Chemikalienkonzentration, Leitfähigkeit, Restkontamination, Partikelanalyse, etc. an.

Auch die Entwicklung und Fertigung von Geräten für die Produktion unter Reinraumbedingungen steht bei uns unter der Prämisse "kundenspezifische Entwicklung". Die von uns gelieferten Geräte sind entweder komplett nach gemeinsam mit den Kunden erarbeiteten Spezifikationen entstanden oder es wurden Standardgeräte entsprechend dieser Spezifikationen angepasst. Dabei können wir auf die Unterstützung leistungsfähiger Kooperationspartner bauen - z.B. Miele, MicroEpsilon, Status Instruments, ....


Beispiele kundenspezifischer Entwicklung:

  • CleanerDryer -  Bereich optische Datenträger und Mikrosystemtechnik
  • Miele-Industriereiniger zur Glasreinigung
  • Reinigungsgerät für Anodenkörbe aus Galvanikbädern

ReinraumgeräteCleanroom equipment

Kontextspalte

Vernetzen: