Sie befinden sich hier

Inhalt

Reinigung und Verdichtung von Nickelpellets

SpülRüttler
SpülRüttler - stationär

Der einfache Weg zu einer reproduzierbaren Matrizenproduktion

Der Anodenkorb-Spülrüttler MCD-240-SpüRü vereinfacht die aufwendige Prozedur der Reinigung von Nickelpellets in den Anodenkörben für die CD- und DVD-Matrizenproduktion. Das Umfüllen und Reinigen der Nickelpellets in Waschwannen (z.B. mit Reinigung mit Hochdruckstrahl) entfällt vollständig. Die komplett gefüllten Anodenkörbe aus Titan werden in den Halter des Spülrüttlers eingehängt und von diesem vollautomatisch in kurzer Zeit gereinigt. Gleichzeitig werden die Nickelpellets neu verdichtet und so eine gleichmäßige Packungsdichte im Anodenkorb erreicht. Nach der Reinigung und Verdichtung müssen nur noch entsprechend dem Materialverbrauch neue Nickelpellets nachgefüllt werden.


Highlights

  • Gleichzeitige Reinigung und Verdichtung der Nickelpellets in den Anodenkörben
  • Zeitsparend - die komplette Wartung eines Anodenkorbes nimmt mit dem SpülRüttler nur noch wenige Minuten in Anspruch
  • Kostensparend, da das Reinigungsmittel im Umlaufbetrieb mit Filterstrecke immer wieder verwendet wird
  • Der ergonomische Aufbau erleichtert die Handhabung der schweren Anodenkörbe
  • Praktische Transportwagen zum Transport der Anodenkörbe
  • Flexible Anpassung an Ihren Produktionsablauf
  • Geringer Platzbedarf
  • Einfach in der Bedienung (Ein-Tasten-Funktion)

Technische Daten

  • Mehrstufiges Filtersystem zur Aufbereitung des Reinigungsmittels
  • Medienberührte Teile aus Edelstahl oder chemikalienresistem Kunstoff
  • Notwendige Prozeßmedien:
    • Druckluft: 6..12bar,
    • Strom 230VAC/2kVA,
    • Abluft ca. 80..150m³/h,
    • Demineralisiertes Wasser,
    • Abfluss für aufkonzentriertes Spülwasser
SpülRüttler - stationärAnode basket cleaner - stationary

Kontextspalte

Vernetzen: