Sie befinden sich hier

Inhalt

CleanerDryer

Der einfache Weg zur Reinigung und Trocknung von Matrizen und Mastern in Ihrer Produktion

Sie benötigen:

  • eine einfache Methode zur Reinigung und Trocknung Ihrer Matrizen und Master
  • eine zuverlässige Produktion
  • eine gute Prozessstabilität
  • einen Ersatz für Aceton in Ihrem Reinigungsprozess
  • eine preiswerte Maschine dafür

...?

Falls Ihre Anwort auf nur eine dieser Fragen ein JA ist, können wir diese Aufgabe für Sie schnell und effektiv lösen — und die Qualität Ihrer Produktion erhöhen—: durch den Einsatz des MCD-240-CleanerDryers. Die Maschine ist sowohl in Standardausführung lieferbar als auch in kundenspezifischer Ausführung, zugeschnitten auf Ihre speziellen Anforderungen. Die moderne SPS-Steuerung bietet ausreichend Flexibilität auch für kurzfristige Anpassungen.


Highlights

  • Reinigung mit unterschiedlichen, auch aggressiven Medien und Trocknung auf einer Maschine ohne Adapterwechsel.
  • Reinigung und Trocknung beider Seiten in einem Schritt.
  • Komplette Ausstattung für den Einsatz in der Galvanik und im Reinraum.
  • Komplette Fertigung aus Edelstahl und chemikalienresistenten Kunststoffen.
  • Kompakte Abmessungen.
  • Steuerung durch SPS, d.h. anpassungsfähig an IHRE Produktionsprozesse
  • Versionen für manuelle und automatische Bestückung verfügbar.

Anwendungen

  • Recycling von Glasmastern.
  • Trocknung beim Übergang vom Naß- zum Trockenprozeß, wie Plasmaofen, Laminieren, Dickenmessung, opt. Kontrolle , etc.
  • Reinigung und Trocknung der Matrizen vor und/oder nach dem Trennen.
  • Reinigung der Matrizen nach der Duplikation.
  • Aufbereiten der Matrizen für die Lagerung.

Einfach Bedienung

  • “Ein-Tasten”-Funktion.
  • Automatischer Halter für Matrizen UND Glasmaster.
  • Reinigung mit demineralisiertem Wasser (DEMI-Wasser), Säure und/oder Lauge.
  • Unterschiedliche Reinigungsprogramme für unterschiedliche Aufgaben!

Technische Daten

  • Durchmesser der Matrizen und Master von 120mm bis 250mm
  • Drehzahl von 50U/min bis 2000U/min
  • Druckbehälter für die Chemikalien (Säure und/oder Lauge) im Gehäuse der Maschine integriert
  • Abmessungen: BxHxT 680x1000x680mm
  • Notwendige Prozessmedien:
    • Druckluft 6..12bar Reinluft oder Stickstoff
    • demineralisiertes Wasser <120l/h
    • Strom 230VAC/2kVA,
    • Chemikalienabfluss,
    • Abluft, ca. 80..150m³/h.
CleanerDryerCleanerDryer

Kontextspalte

Vernetzen: